Home Reiseziele Weiter im Trend: Urlaub in Deutschland

Von wegen Urlaub in Deutschland ist langweilig! Es gibt malerische Berge und lange Strände, aufregende Kulturschätze und äußerst spannende Städte. Die Anreise ist schnell und günstig und neben der Sprache spielen vor allem auch Sicherheitsaspekte eine große Rolle. Während in der Vergangenheit ausländische Reiseziele aufgrund von Gefährdungen oft umgebucht werden mussten (z.B. Tunesien), kann man bei Reisen im eigenen Land sicher sein, einen entspannten und friedlichen Urlaub verbringen zu können. Mittlerweile werden nicht mehr nur Kurzurlaube über Ostern und Pfingsten in Deutschland verbracht, sondern auch die Sommerferien verbringen die Bundesbürger verstärkt im eigenen Land.

Wo ist es am schönsten?

Hauptsächlich landschaftlich schöne Gebiete im hohen Norden oder tiefen Süden locken jährlich den Großteil der Urlauber an, genauer gesagt: die Ostseeküste und das Alpenvorland. Und nicht nur ältere Gäste und Familien, sondern auch immer mehr junge Menschen entdecken ihre Liebe zur eigenen Heimat. Zeltplätze und Jugendherbergen verzeichnen seit Jahren eine steigende Zahl von Touristen aus Deutschland. Städtereisen in die Metropolen der Bundesrepublik liegen nach wie vor im Trend. Die Besucher erleben kulturelle Events, hochkarätige Museen und musikalische Veranstaltungen. Gerade das Thema Kultur mit seiner Vielfalt macht den Urlaub daheim beliebt. Ein weiterer wichtiger Faktor dabei ist auch das gute Preis-Leistungsverhältnis. In europäischen Großstädten wie London, Paris oder Moskau liegen die Übernachtungs- und Nebenkosten weit über denen deutscher Städte.

Auch international ist Deutschland als Reiseziel beliebt

Der Incoming-Tourismus nach Deutschland steigt seit Jahren kontinuierlich. Das Statistische Bundesamt registrierte in den ersten sieben Monaten 2015 mehr als 44 Millionen internationale Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben mit mindestens zehn Betten. Das ist ein Plus von 5,6% gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Und erstmals gab es mit mehr als 10 Millionen Übernachtungen ausländischer Gäste in einem Monat (Juli 2015) ein Rekordergebnis. Besonders für asiatische Touristen liegen Reisen nach Deutschland im Trend.

Bildquelle: © Pixelteufel – Flickr.com