Home Reiseziele Hamburg CARD mit neuen Vorteilen

Die Hamburg CARD ist eine der wichtigsten touristischen Offerten, welche die norddeutsche Metropole und Hansestadt im Angebot hat. Nach derzeitigen Schätzungen wird wohl bis Ende dieses Jahres der elfmillionste Kunde eine Hamburg CARD sein Eigen nennen. Aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums der Karte können Städtereisende noch flexibler Bus- und Bahnfahrten in Hamburg mit günstigen Eintrittspreisen für Kultur- und Freizeiteinrichtungen kombinieren. Mehr als 150 Angebote können mit dem Hamburger Entdecker-Ticket ermäßigt oder sogar völlig kostenlos in Hamburg genutzt und besucht werden.

Die brandneue Hamburg CARD steht als neue Einzel- und Gruppenkarte für zwei und vier Tage zur Auswahl und beinhaltet 25 neue Angebote. Auswählen können Tagestouristen und Kurzbesucher zwischen Einzelkarten für einen Tag bis zur Fünftageskarte für Gruppen. Inklusive sind Freifahrten mit Bus und Bahn. Die begehrte Hamburger Ticket- und Rabattkarte ermöglicht bei vielen Veranstaltungen einen bis um die Hälfte verringerten Eintritts- oder Nutzungspreis. Es stehen zwei CARDS zur Auswahl. Zum einen die einfache Hamburg CARD für den Großbereich des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) und zum anderen die Hamburg CARD plus Region für den Gesamtbereich des Hamburger Verkehrsverbundes.

Dietrich von Albedyll, Geschäftsführer der Hamburg Tourismus GmbH, stellt die Vorteile der Citykarte mit folgenden Worten vor: „Die Hamburg CARD hat sich im und für das touristische Angebot der Stadt zu einem echten Zugpferd entwickelt. Mit den neuen Leistungen für 2015 bietet die Hamburg CARD noch flexiblere und mobilere Services. Wer nach Hamburg kommt oder seine Heimatstadt noch umfassender erleben möchte, für den geht es nicht ohne Hamburg CARD.“ Mit der CARD profitieren Kunden von Ermäßigungen bis zu 30 Prozent bei einer Hafen-, Alster- und Stadtrundfahrt. Bis zu 50 Prozent Ermäßigung können beim Besuch von Sehenswürdigkeiten und Museen in Anspruch genommen werden sowie maximal 28 Prozent Rabatt auf den Besuch von Musicals und Theateraufführungen.

Bildquelle: © A. Karnholz– Fotolia.com