Home Mietwagen Iberia Plus: Iberia kooperiert mit Avis

Mit einer neuen strategisch wichtigen Partnerschaft macht die spanische Airline Iberia auf sich aufmerksam. Die Iberia Führungsetage ist eine exklusive Partnerschaft mit der Autoverleiher Avis Budget Group eingegangen. Ab sofort arbeiten Iberia Plus und Avis unter dem Slogan „We Travel Together“ zusammen. Iberia Plus Mitglieder kommen dabei in den Genuss zahlreicher Vorteile bei Avis. Unter anderem wird das persönliche Avios Bonuspunktekonto bei jeder Flugbuchung mit der Airline aufgefüllt.

So gibt es auf die erste Buchung laut dem Deal 500 Avios Bonuspunkte. Bucht das Iberia Plus Mitglied seinen vierten Wagen in einem Jahr kommen 750 Avios Points hinzu. Dazu können weitere 500 Points bei lokalen Offerten vor Ort je nach Angebot eingeheimst werden. Kunden, die sich zum Avis Preferred Mitglied machen und zweimal im Jahr ein Auto gemietet haben, bekommen einen kostenlosen Free Vehicle upgrade Voucher und einen Money-off Voucher. Sollte der Kunde noch ein drittes Fahrzeug mieten, kann er mit einem kostenlosen Mietwagen für ein Wochenende in Europa rechnen.

Damit aber noch nicht genug, denn in das Bonusprogramm sind eine bevorzugte Behandlung an den Verleihstellen des Madrider Flughafens mit eingeschlossen. Ramón Biarnés, Führungskraft der Avis Budget Group in der südlichen europäischen Region spricht von einer Partnerschaft, die für beide Parteien Vorteile mit sich bringt. Javier Perales, Chef von Iberia Plus zeigt sich ebenfalls über den Deal begeistert.