Home Gastgewerbe Alltours öffnet Hotels auf Mallorca heuer schon im März

Mallorca, die Lieblingsinsel der Deutschen, ist nicht nur im Hochsommer ein beliebtes Ferienziel. Vor allem Aktivsportler oder Wellness-Reisende ziehen oft die Nebensaison dem Trubel im Sommer vor. Der Reiseveranstalter alltours meldet auch für die diesjährige Wintersaison eine steigende Nachfrage. Alltours nimmt dies zum Anlass um mit zehn seiner Ferienanlagen der spanischen Hotel-Tochter allsun heuer deutlich früher als bisher, in die Sommersaison zu starten.

Saisonstart vor Ostern

Die zehn allsun Häuser liegen in sechs beliebten Ferienorten. Die Hotels werden heuer nicht erst wie üblich am 1. Mai, sondern bereits vor Ostern die ersten Gäste begrüßen. Die Anlagen, die also bereits im März öffnen, sind optimal für den unbeständigen Frühling ausgestattet. Sie verfügen über großzügige Wellnessbereiche und teilweise auch Hallenbad. Das 4,5-Sterne-Hotel allsun Pil-Lari Playa an der Playa de Palma verfügt über eine eigene Radsportstation. Zudem ist es dank seiner Lage beliebter Ausgangspunkt für ausgiebige Shopping-Touren in der Hauptstadt La Palma.

Mallorca wird Ganzjahresziel

Bereits Ende Jänner und auch Anfang Februar öffnen heuer die ersten allsun-Hotels auf Mallorca. Mallorca sei für immer mehr alltours-Gäste inzwischen ein Ganzjahresziel geworden, berichtet Willi Verhuven, Vorsitzender der Geschäftsführung: „Unsere allsun Hotels sind mit ihren vielseitigen Angeboten und ihren umfangreichen Ausstattungen optimal für eine Saisonverlängerung auf Mallorca eingerichtet. Das freut unserer Gäste.“