Home Freizeit Ameropa bietet Reisen zur IAA ab 79 Euro

Am 17. September 2015 wird Bundeskanzlerin Angela Merkel die 66. Internationale Automobil-Ausstellung, die IAA, am Messegelände Frankfurt am Main eröffnen. Sie ist weltweit neben dem Pariser Autosalon und der Tokyo Motor Show eine der international bedeutendsten Automobilfachmessen und wird vom Verband der Automobilindustrie ausgerichtet. Ameropa Reisen bietet für die diesjährige IAA ein exklusives Messeangebot an. Ab nur 79 Euro erleben Kunden von Ameropa die Welt der Automobile.

Im Paket enthalten sind die Eintrittskarten für die IAA für zwei aufeinanderfolgende Publikumstage. Dazu kommt eine Hotelübernachtung inklusive Frühstück und Extras. Im Preis enthalten sind dazu ein IAA-Pin und ein Gutschein für eine Flinkster-Anmeldung, das Carsharing der Deutschen Bahn, im Wert von 50 Euro. Das gesamte Arrangement ist vom 29. Mai bis zum 14. Juli 2015 zu buchen und gilt für den Reisezeitraum von 19. bis 27. September 2015. Der Preis ab 79 Euro versteht sich pro Person.

37 Hotels im drei bis fünf Sterne Superior Bereich stehen in Frankfurt und der nahen Umgebung zur Auswahl. Davon sind acht Häuser im Paket ab 79 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Ab 92 Euro ist das Paket in Verbindung mit 13 Häusern der Kategorie 2 erhältlich. 16 Hotels stehen in der Luxusversion zur Verfügung. Das Paket kostet in diesem Fall ab 125 Euro. Für einfache An- und Abreise sind die Bahntickets ab 38 Euro pro Person dazubuchbar.

Bildquelle: © Autoviva – Flickr.com